Icon Halbkreis
Icon Halbkreis

Vermögensbildung mit BUC-36

VERMÖGENS­AUFBAU MIT BUC-36®

Ihr Erfolg mit der Markenimmobilie BUC-36® als Kapitalanlage steht u. a. auf folgenden Säulen: Mieteinnahmen, Steuervorteil, Tilgungszuschuss und Zinsvorteil durch KfW-Förderung und Einnahmen aus der Wertsteigerung Ihrer Immobilie. Sie investieren in Ihre Altersvorsorge und können Vermögen aufbauen. Überzeugen Sie sich selbst!

© Sebastian Greuner

Warum sollten Sie in eine Wohnung in BUC-36® investieren? Der Erfolg Ihrer Kapitalanlage steht auf folgenden Säulen:

Als Kapitalanleger erzielen Sie bei Vermietung Ihrer Wohnung Mieteinnahmen. Im Mietvertrag erfolgt durch die vereinbarte Staffelmiete eine regelmäßige Mietanpassung. Zu Beginn wird je nach Wohnungsgröße, -art, -lage und -ausstattung eine angezielte Nettokaltmiete festgelegt. Diese soll sich – soweit es die Marktlage erlaubt – in regelmäßigen Intervallen um ca. 0,50 € pro m²-Wohnfläche/Monat erhöhen.

Investieren Sie in eine Immobilie als Kapitalanlage, fallen neben der Grunderwerbsteuer von 6,5 % in Brandenburg weitere Steuern an. Hier sprechen wir von den laufenden Steuern. Wenn Sie Ihre Immobilie vermieten, sind Einnahmen aus Vermietung als Einkommensteuer zu versteuern. Außerdem können Sie Steuer sparen: Aufgrund der Architektur und Geschichte ist die denkmalgeschützte Einfliegerhalle in BUC-36® nicht mit Neubau zu vergleichen. Umnutzung und Sanierung erfolgen in Abstimmung mit der Denkmalpflege. Denkmalschutzrechtliche Auflagen, erhöhte Baukosten und der Zeitaufwand tragen dazu bei, dass Wohnungen hier teurer sind als im Neubau. Der Staat versucht Ihnen diese Mehrkosten nach § 7i EStG zu mindern bzw. auszugleichen. Er räumt Ihnen als Käufer Steuervorteile ein. Kapitalanleger einer Wohnung in der Einfliegerhalle können über einen Zeitraum von zwölf Jahren 100 % der Herstellungskosten für Baumaßnahmen, die zu Sanierung und Erhalt des Gebäudes und seiner Nutzung erforderlich sind, absetzen. Sie wirken mit, ein Denkmal für unsere und künftige Generationen zu bewahren und sparen Steuer.

Da die Einfliegerhalle die Standards des KfW-Effizienzhauses 55 EE WPB erfüllt, erhalten Sie finanzielle Unterstützung im Rahmen eines Förderkredits. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau vergibt einen Tilgungszuschuss von bis zu 45.000 €, um besonders energieeffizientes und nachhaltiges Sanieren zu fördern.

Durch den Tilgungszuschuss können Sie die Tilgungssumme und Zinsen, die Sie für Ihren Kredit zahlen müssen, reduzieren. Die Kreditlaufzeit verringert sich.

BUC-36® liegt am Wachstumsstandort Rangsdorf. Wo Bevölkerung und Wirtschaft wachsen, steigt der Wert von Häusern und Wohnungen. Sie profitieren in Zukunft von steigenden Mieten und Kaufpreisen. An Wachstumsstandorten können Sie mit Wertsteigerung rechnen. Gemäß dem Wohnmarktreport Berlin 2023 Berlin Hyp & CBRE sind die Immobilienpreise im Landkreis Teltow- Fläming zwischen 2012 und 2022 um ca. 183 % gestiegen. Das sind rund 18 % jährlich. Rechnen Sie zur Vorsicht mit durchschnittlich 3 % p. a. für künftige Wertsteigerungen.

auch interessant für Sie

Ideenwerkstatt Quaertiersentwicklung